Outfit of the Day - Locker & Lässig

Kommentare:
Hallo ihr lieben, heute gibt es mal ein Outfitpost von mir. Da es am Samstag ziemlich kalt war, trage ich hier meine Lederjacke. Seit Sonntag ist wieder herrliches Wetter und nach der Arbeit genieße ich es draußen, auf dem Balkon zu liegen. Da geht es einem doch gleich viel besser. Sommerfeeling.

Die Lederjacke hat schon einige Jahre auf den Buckel aber finde sie passt perfekt zu meinen neuen Sneakers, die ich euch - HIER - vorgestellt habe. Das Outfit ist eher lässig. Bei der Hosenwahl ging das ganz schnell. Ich habe wieder zu meiner absoluten Lieblingshose gegriffen, die ich mir dieses Jahr Winter im Primark gekauft habe. - HIER - berichte ich darüber. Die Hose gibt es immer noch, falls sich jemand dafür interessiert. Habe sie vor zwei Wochen dort gesehen. 

Mit von der Partie ist auch meine kleine Tasche aus dem Primark, meine Liebe auf den ersten Blick. 

Ich habe seit ein paar Tagen wieder eine Facebook Seite und poste dort private Fotos, Tipps und Sprüche, die ihr auf meinem Blog nicht zu sehen bekommt. Ihr könnt mir - HIER - folgen und auch eure Seite hier in den Kommentaren hinterlassen.
Bussi 
Eure Vera






Jacke - New Yorker, Hose - Primark, Schuhe - No Name, Tasche - Primark

Interior - Mein Wohnzimmer

Kommentare:


Heute wollte ich euch einen Einblick in mein Wohnzimmer zeigen. Alle Möbel in meiner Wohnung sind weiß und Farbe kommt durch die Deko rein. Ich halte meine Möbel nur noch in Weiß, weil meine Wohnungen davor so kunterbunt waren und mir das alles nach einer Zeit zu viel wurde. Die bunten Klamotten, damals noch bunte Haare und dann die Wohnung bunt? Diesmal sollte es schlichter sein. Schon als ich meine Wand im Wohnzimmer rot gestrichen habe, bereute ich es sofort. Ich wusste ich könnte mich mit der Farbe nicht lange anfreunden. Hab es dann 1 Jahr durchgehalten und habe mir lange Gedanken um die Wandfarbe gemacht. Ich entschied mich für eine Farbe, die ich eigentlich hasse, es wurde grau.

An der Wand liebe ich das grau, weil du dadurch alle Farben dekorieren kannst und die Farbe sehr beruhigend wird, im Gegensatz zum Aggressiven rot, bei dem ich nie richtig entspannen konnte. Fand das grau so super, das ich auch meinen Flur damit gestrichen habe. Bilder folgen, sobald er fertig ist. Hab damit auch einiges vor.

Das Highlight in meinem Wohnzimmer ist das rote Sofa und der große Kronleuchter. Durch die rote Wand davor habe ich mein Sofa gehasst aber mittlerweile gefällt es mir, sonst würde alles zu fad wirken. Man sieht schon an den verschiedenen Bildern, dass ich hier schon die Deko etwas umgestellt habe, innerhalb von paar Tagen und es fehlen noch einige Sachen, die ich nach und nach kaufen werde. Vor allem müssen noch Bilder rein, durch Bilder wirkt ein Zuhause lebendiger.

Da ich Fließen habe, wollte ich unbedingt einen Teppich, ich liebe Teppiche. Hatte aber Angst, durch die Katzen, dass man die Haare so extrem sieht aber im Gegenteil. Seitdem ich den Teppich habe, sieht man gar keine mehr. Das Herzbild wird noch durch einen großen Spiegel ersetzt, fand nur noch keinen, der mir gefällt. Ich liebe Blumen aber, da meine Katzen alle anknabbern, musste ich auf sämtliche Pflanzen und Blumen verzichten, die findet man nur noch auf dem Balkon. Die Pflanze auf dem Bild mittlerweile auch, die hat nämlich auch sehr lecker geschmeckt.


Wie sieht es in eurem Wohnzimmer aus? Bilder fände ich toll oder beschreibt es mir. Welche Farben findet man bei euch?















Sofa - gab es vor Jahren bei Roller
Kerzen - Ikea, die mit Aufklebern dekoriert sind
Kronleuchter - Ikea, gibt es aber nicht mehr. Habe meinen auf eBay gekauft.
Die Herz Bilderrahmen (habe sie hingestellt, kann man aber aufhängen) - Mömax
Wohnwand - Mömax (ist noch aktuell)
Tisch - Ikea
Teppich - eBay
Restliche Deko - Meistens aus dem Nanu Nana

Hier ein Vorher Bild, mit der roten Wand


Meine neuen Sneakers

Kommentare:

Als ich letzte Woche in Frankfurt shoppen war, musste ich unbedingt wieder in diesen Laden, etwas weiter weg vom Primark. Dort ist der optimale Laden für mich, wobei ich den Namen jetzt wieder vergessen habe. Leider etwas teuer aber viel Glitzer. Ich bin so jemand, ich schau mir die Sachen nicht einzeln an. Ich laufe durch und das was ich will, muss mir einfach ins Auge stechen. So erblickten meine Augen diese Schuhe und ich musste sie unbedingt haben. Für 30 Euro habe ich sie mitgenommen und mir immer gedacht, oh nein, nicht schon wieder weiße Schuhe aber du musst sie haben, sonst wirst du immer daran denken. Also wieder weiße Schuhe gekauft und bald wieder fluchen, warum ich sie wieder dreckig gemacht habe. Bin auch froh, dass ich diesen High Heel Wahn nicht mehr habe und jetzt auch wieder lässiger rumlaufe. Ich liebe die Schuhe, wie findet ihr sie? Schaut euch diese Steinchen an! Herrlich :)




So schön wie der strahlende Sonnenschein - Nails of the Day - Essence The Gel Nail Polish

Kommentare:

Genießt ihr auch dieses Traumwetter? Endlich wieder Sonnen, draußen bloggen und die Tage werden wieder heller. Passend zum Frühling und zum kräftigen Sonnenschein, habe ich mir den Nagellack aus der neuen Essence LE aufgetragen.


Der Nagellack hält jetzt bei mir schon seit 3 Tagen. Als Erstes habe ich von Catrice ein Schönes grau aufgetragen, den C04 LOVEnder und den Essence the Gel Nail Polish 43 Girl´s Best Friend.


Der Nagellack ist transparent und enthält, viele kleine und große Glitzerpartikel. Damit er schön glitzert, habe ich mehrere Schichten aufgetragen.


Ich finde diesen Lack klasse und habe mittlerweile schon einige Reviews dazu gesehen. Ich werde mir auch noch andere kaufen. Habt ihr die auch schon gekauft? Welches ist euer Favorite? 

Frage der Woche - Schönheitsfakes

Kommentare:


Ich habe etwas Interessantes im Netz gefunden und dachte mir, ich mache nach langer Zeit mal wieder eine Frage der Woche. Diesmal geht es um das Aussehen, besser gesagt, 
SchönheitsfakesAuf dem Two-For-Fashion-Blog von OTTO fand ich dazu ein interessantes Video. Nachdem ihr es euch hoffentlich angesehen habt, möchte ich jetzt mal eure Meinung hören. Wo faket ihr bei euch? Bearbeitet ihr eure Bilder? Benutzt ihr einen Push-up-BH? Tragt ihr Extensions? Falsche Wimpern? Falsche Nägel?  Wann findet ihr das zu übertrieben? Steht ihr eher auf Natur oder extrem gefaket? 

Meine Meinung:  
Ich finde es okay, wenn man etwas nachhilft. Selbst wenn jemand aussehen will, wie eine Barbie oder ein Idol. Solange man sich selbst treu bleibt und deswegen nicht in eine Rolle schlüpfen muss, mag ich das. Ich selbst habe jahrelang Gelnägel getragen, bis ich mir dachte, hey, du hast so schöne echte Nägel, lass sie doch einfach wachsen. Bin mit meinen natürlichen Nägeln momentan sehr glücklich. Muss auch nicht mehr jeden Monat zum Nägelmachen gehen und dieses nachwachsen, ich hab das gehasst. 

Falsche Wimpern sind für mich schon zu extrem. Ich mag meine Augen, so wie sie sind und da reicht mir Wimperntusche. Schön dick schwarz getuscht, so mag ich das. 

Zum Thema Extensions. Solange meine Haare lang und gesund sind, brauche ich sie nicht. In den letzten Jahren habe ich sie doch ziemlich überstrapaziert, deswegen gönne ich denen gerade eine Pause und bin am Überlegen mir Tape Extensions reinzumachen oder mir wieder Clips zu kaufen. Von wo kauft ihr eure Extensions? 

Push-Up habe ich nie gebraucht. Finde es okay, wenn da nachgemogelt wird falls man keine hat. Aber manche tragen sie bis zum Hals, das muss dann auch nicht sein, aber wem es gefällt.  

Jetzt bin ich mal auf eure Antworten gespannt.