Endlich ist wieder Urlaubszeit und bald heißt es wieder Koffer packen, es geht in den Urlaub. Am liebsten würde man 10 Koffer voll mit Klamotten mitnehmen, aber der Flieger erlaubt leider nur einen. Darin befindet sich dann das Notwendigste. Doch, was nehme ich mit? Etwas Sportliches, etwas Glamouröses oder einfach nur ein Gammeloutfit? Jedes Jahr stellt sich Frau die gleiche Frage. Wie viele Paar schuhe? Die richtigen Accessoires. Kennt bestimmt jede von uns. Sobald man angekommen ist, vermisst man doch das ein oder andere Teil.
Was darf in deinem Koffer nicht fehlen?
1. Ich fange bei den Schuhen an.
Wo ich früher 5 paar High Heels mitgenommen habe, entscheide ich mich jetzt nur noch für eins. 1 Paar muss immer mit. Die meiste Zeit trage ich Sandalen, davon packe ich auch mehr ein. Die nehmen nicht so viel Platz weg und man kann sie zu jedem Outfit tragen. Ein paar Flip Flops für den Strand und das reicht schon an Schuhen.
2.Wie viel Schmuck nehme ich mit?
Ich stehe auf auffälligen Schmuck im Sommer, der einen aber beim Schwitzen nicht einschränkt. Ketten sind für mich im Sommer nicht optimal zu tragen. Dafür schöne große Ohrringe und Armkettchen.
Was darf dabei nicht fehlen? Das wichtigste Accessoire im Sommer, die Sonnenbrille.
3. Welche Klamotten?
Alle Bilder sind von www.esprit.de
Pink, lila, grün, weiß (sieht auf gebräunter Haut besonders schön aus) trage ich am liebsten. Für den Abend kann es auch mal etwas Schwarzes sein. Ein schönes Kleid, ein schöner Jumpsuit oder einfach nur eine lockere Hose. Die Stoffe sind dann meistens leicht, auf Jeans verzichte ich bei heißen Tagen.
Wie sieht es bei euch aus? Was bevorzugt ihr im Sommer? Wie sieht das perfekte Urlaubsoutfit für euch aus? Was ist ein No go?
Bin mal auf eure Antworten gespannt.